Mitteilung Paul Stefan

Dank für die Unterstützung

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner von Schalchen!

Der Vorstand des Vereins Lebensraum Mattigtal LRM bedankt sich sehr herzlich für die Spenden und neuen Mitgliedschaften aufgrund der Aussendung zum Jahreswechsel. Nur durch ihre finanzielle aber auch mentale Unterstützung ist unsere Arbeit möglich.

Der Verein LRM – Lebensraum Mattigtal ist eine anerkannte Umweltorganisation. Daher ist es für Sie auch möglich Spenden an uns steuerlich abzusetzen.

Der Verein engagiert sich für ein lebenswertes Mattigtal. Für die Menschen die jetzt hier leben aber auch für die nachfolgenden Generationen. Es ist uns ein Anliegen, uns für intelligente und nachhaltige Lösungen zur Erhaltung einer lebenswerten und gesunden Umwelt in unserem schönen Tal einzusetzen.

Verkehrsprobleme sind uns selbstverständlich bewusst, jedoch lassen wir den Bau einer TRANSITSTRASSE nicht zu.

Daher ist es sehr wichtig nicht nur DAGEGEN zu sein, sondern gemeinsam Lösungen zu suchen und zu diskutieren.

  • Aktivierung und Verbesserung der Bahn
  • LKW-Verkehr nur für Ziel- und Quellverkehr
  • Flächendeckende Maut für alle LKWs, die ohne Grund unser Tal queren
  • Ausschöpfen der gesetzlichen Möglichkeiten bei der Forderung einer UVP
  • Engagement auf politischer Ebene zur Sicherung unseres Lebensraumes
  • Förderung und Stärkung der Umwelt als Lebensgrundlage

 

WICHTIG für uns: ALLE an einen Tisch und gemeinsam die Suche nach nachhaltigen und lebenswerten Lösungen starten …

Wir freuen uns sehr, Sie bei unseren kommenden Infoveranstaltungen und Diskussionen begrüßen zu dürfen. Infos und Termine dazu finden Sie auf unserer Homepage.:

 www.lebensraummattigtal.at

Mit den besten Grüßen wünschen wir Ihnen einen guten Start in den Frühling!

 

Herzlichst Ihr VorstandsTEAM vom Verein Lebensraum Mattigtal:

Prof. Mag. Paul Stefan      Karin Kreil, MSc.         Prof. Mag. Sieglinde Schmiedhuber

Fritz Schmelzle

Zurück